Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Theater / Zauberei
Freitag, 23.02.24, 20:00 Uhr

Imagine

Alles ist im Nichts. Nichts ist alles. Oder wie ist es sonst zu erklären, dass der Fingerring der Zuschauerin, welcher in sein eigenes Loch geworfen wird, in einer Walnuss, die in einem Ei ihr hermetisches Dasein feiert, wieder erscheint? Alex Porter - wieder ganz der singende, zaubernde Derwisch - hat im langen Nichts der letzten Jahre neue Zaubereien und Kartentänze entwickelt. Er führt sein Publikum mit viel Humor in magische Welten und verblüfft mit überraschenden Trickkreationen und musikalischen Einlagen. Seine fantastischen Geschichten sorgen für angeregte Heiterkeit. Ein Zaubertrick ist eigentlich ein Spiel gegen die Zeit. Aber Porters neue Trickkreationen finden in der Langsamkeit statt. Das Auge wird sorgfältig geführt und stolpert dabei über den eigenen Blick. Kaum Blinzeln - schon ist es passiert. Aus seinem Zauberärmel schüttelt der Magier Poesien, die den Raum verbiegen, aus seinen Händen lässt er sichtbares Wunder fliessen. Doch Porter ist auch ein stimmakrobatischer Scharlatan, der mit seinen Geschichten eine schöne Welt vorgaukelt und die Menschen durch ihre eigene Fantasie hinters Licht führt. Wie schön, wenn das alles wahr wäre. Es ist wahr! Zumindest einen Abend lang. Regie: Patrizia Wenk Trickbau: Erwin Dörig, Hanspeter Birrer Instrumente: Lukas Rohner www.alexporter.ch

Veranstaltungsort

Stadttheater
Theatersträsschen 1
4900 Langenthal


Mehr Infos