Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Theater
Samstag, 09.01.21, 19:30 Uhr

Märchen im Grand-Hotel

Paul Abrahams 1934 in Wien uraufgeführte Operette wurde von den Librettisten als Parodie auf das Genre angelegt: Auf den immer wieder Konflikte auslösenden Standesunterschied einschließlich des zur Dramaturgie der Operette gehörenden Identitätswechsels und den daraus resultierenden Missverständnissen. Die entthronte spanische Königsfamilie trifft auf ein Filmteam aus Hollywood - amüsante Verwirrung ist garantiert. Im Dezember 2017 stand die Wiederentdeckung von "Märchen im Grand-Hotel" an der Komischen Oper Berlin auf dem Programm. In der Opernwelt hieß es: Abrahams Lustspieloperette konnte nur noch in Wien auf die Bühne gelangen! Dabei atmet sie doch denselben frech-frivolen Geist der Weimarer Republik wie ihre Vorgänger "Blume von Hawaii" und "Ball im Savoy". Die abwechslungsreiche Musik enthält Walzerlieder mit ungarischem Kolorit ebenso wie die seinerzeit besonders populären Tänze Foxtrott und Tango. Paul Abraham wird auch der "der deutsche Gershwin" genannt mit Einflüssen von Jazz und zeitgenössischen Experimenten insbesondere in der Instrumentation.

Veranstaltungsort

Stadttheater
Theatersträsschen 1
4900 Langenthal

Weitere Veranstaltungen

Sonntag,
06.12.20, 18:00 Uhr
Theater
Abgesagt: 250 Jahre Ludwig van Beethoven - Der einsame Revolutionär
Stefan Gubser zeichnet, gemeinsam mit dem international prämierten casalQuartett, den spannenden Lebensweg des grössten Giganten der Musik anhand seiner Werke und Geschichten aus seinem Leben nach.
Stadttheater
Donnerstag,
10.12.20, 20:00 Uhr
Theater
Abgesagt: Alice im Wunderland
Ein Ballett von Stéphen Delattre, nach dem Roman von Lewis Carroll.
Stadttheater
Sonntag,
13.12.20, 18:00 Uhr
Theater
Abgesagt: Zuckerwattenbude
Ein schrullig charmantes Bühnenstück über Lebensglück.
Stadttheater
Mittwoch,
16.12.20, 20:00 Uhr
Theater
Abendstunde im Spätherbst
Von Friedrich Dürrenmatt, 19.00 Uhr Einführung mit Dr. Thomas Multerer
Stadttheater